Führungen

Ich biete Ihnen Baum- und Wildkräuterführungen auf verschiedenen Rundwegen mit sehr unterschiedlichen Längen und Steigungen an (siehe Wegbeschreibungen).

Wir gehen in einem sehr gemütlichen Tempo, legen mehrere Stationen ein und machen ein Picknick. Kinder werden spielerisch mit einbezogen. Der sehr leichte Weg ab dem Rathaus ist auch für RollstuhlfahrerInnen (mit schiebender, kostenfrei eingeladener Begleitperson) und Familien mit Kinderwagen gut geeignet. Hier finden an jedem dritten Sonntag im Monat öffentliche Wildkräuterführungen von April bis Oktober statt.

Bitte bringen Sie sich eigene Verpflegung sowie dem Wetter angepasste Kleidung mit. Die Wetterverhältnisse liegen in Münstertal in der Regel etwa zwischen den Vorhersagen der Wetterstation in Heitersheim und der Wetterstation auf dem Schauinsland.

Hinweis für Bewegungs-Hungrige:
Wer gerne zügig wandern möchte, dem empfehle ich am besten schon im Vorfeld oder ggf. hinterher eine Wanderung einzuplanen. Bei Baum- und Wildkräuterführungen ist schnelles Gehen nur teilweise möglich, da wir uns die Pflanzen nicht im Laufschritt betrachten können.