Wegbeschreibungen (inklusive Anfahrt mit Auto und öff. Verkehrsmitteln)

Rundweg ab Belchenhallenparkplatz im Untermünstertal
Treffpunkt:
Spielplatz neben dem Belchenhallenparkplatz
Verlauf:
Belchenhallenparkplatz – Talweg – Gufenbacher Grund – Hirtenwegli – Eichboden – Belchenhallenparkplatz → Karte
Länge:
ca. 3,5 km
Höhenmeter:
ca. 180 m, streckenweise mäßige Steigung, streckenweise eben
Dauer:
ca. 4 Stunden
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel:
vom Bahnhof Münstertal fußläufig zu ereichen
Anfahrt mit dem Auto:
biegen Sie auf der Höhe des Rathauses von der L123 auf die L130 Richtung Wieden ab, nach etwa 500 Metern biegen Sie beim Gasthof „Belchenblick“ (Wasen 72) nach links in den Brühlweg in Richtung Belchenhalle ab

 

Rundweg ab Bienenkundemuseum im Obermünstertal
Treffpunkt:
vor dem Bienenkundemuseum, Spielweg 55
Verlauf:
Bienenkundemuseum – Sonnhaldeeck – Gstihlberg – Obergipfhof – Bienenkundemuseum → Karte
Länge:
ca. 6 km
Höhenmeter:
ca. 390 m, mäßige Steigung
Dauer:
4,5 – 5 Stunden
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel:
siehe Busfahrplan ab dem Bahnhof Münstertal bis zur Haltestelle Spielweg
Anfahrt mit dem Auto:
Sie fahren über die L 123 in den Spielweg 55

Rundweg ab Rathaus Münstertal – für Rollstühle und Kinderwagen sehr gut geeignet
Treffpunkt:
Rathaus Münstertal, Wasen 47
Verlauf:
Rathaus – Laisackerweg – Wassertretbecken mit Spielplatz im Riggenbachtal – Breitmatte – entlang der Bahngleise zurück zum Rathaus → Karte
Länge:
ca. 2,5 km
Höhenmeter:
ca. 75 m; überwiegend sehr geringes Gefälle, Steigung auf kurzen Abschnitten auf dem Laisackerweg und Breitmatte
Dauer:
ca. 3 Stunden
öffentliche Verkehrsmittel:
vom Bahnhof Münstertal fußläufig zu erreichen
Anfahrt mit dem Auto:
Rathaus Münstertal, Wasen 47

.

Die Treffpunkte in Münstertal sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.  Ab dem Bahnhof können Sie zu Fuß in etwa 3-5 Minuten zum Treffpunkt auf den Belchenhallenparkplatz bzw. in etwa 20 Minuten zum Parkplatz Neumühle gehen. Mit dem Bus fahren Sie zur Haltestelle „Spielweg“ im Obermünstertal (vgl. Busfahrplan, Linie 291).

Gerne vermittle ich auf Anfrage Mitfahrgelegenheiten.

Seitenanfang